adresse

Hauptadresse

Hainhäuser Weg 60

Langenhagen 30855

Fleisch und Fisch

Gemüse und Obst

Milch und Eier

Wein, Spirituosen und Säfte

Honig

Andere

willkommen

Das Erdbeerparadies im Wandel der Zeit Das Erdbeerparadies Krähenwinkel kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Im Jahre 1977 wurden die ersten Erdbeerjungpflanzen der Sorten Senga Sengana, Senga Dulcita und Senga Litessa auf den Feldern des landwirtschaftlichen Gutes der Kornbrennerei August Schmidt in Langenhagen-Krähenwinkel gepflanzt. Im Jahr 1978 konnten dann die ersten Erdbeeren von Selbstpflückern in der Walsroder Straße 257 geerntet werden. Seit 1993 bis 2018 wurde das Erdbeerparadies durch Gustav E. Eggers an seinem heutigen Standort im Hainhäuser Weg 62 (Krähenwinkel) betrieben. Seit 2018 leiten Maximilian Roth und Johann-Friedrich Fricke die Geschicke des Betriebes.

öffnungszeiten

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

Montag bis Freitag

Samstag und Sonntag

Täglich

bilder

Regionaler Erzeuger | Profilseite | FrischesZeug

Lerne alles über unsere regionalen Produzenten: Was für Produkte bieten sie an und welche Neuigkeiten gibt es auf ihrem Hof. Auf ihrer Profilseite stehen dir alle Informationen zur Verfügung!

Profilseite |

| FrischesZeug